Asylgruppe Münster

WER WIR SIND

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe von Menschen, die sich für die Rechte von Asylsuchenden und Geflüchteten einsetzt.

WAS WIR TUN

Wir unterstützen Asylsuchende und Geflüchtete bei einem fairen und umfassenden Asylverfahren durch asylverfahrens- und aufenthaltsrechtliche Beratung. Außerdem veröffentlichen wir das Kochbuch „Die Welt kocht“. Über unsere Kochabende und aktuellen Projekte informieren wir auch auf unserer Instagram-Seite.

ASYLVERFAHRENSBERATUNG

  • Asylverfahrens- und aufenthaltsrechtliche Beratung von Asylsuchenden und Geflüchteten
  • Persönliche Vorbereitung von Asylsuchenden auf die Anhörung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

SPRECHSTUNDE

Unsere Beratung richtet sich an alle, die Fragen zu Flucht, Asyl oder Aufenthaltsrecht haben. Aufgrund der aktuellen Situation können wir derzeit  keine  Sprechstunde in Präsenz an. Gerne können wir einen Termin für eine Online-Beratung vereinbaren. Bitte schreibt uns eine E-Mail oder ruft auf unserem Asyl-Handy an. Unsere Kontaktdaten stehen weiter unten auf der Homepage. Wir bitten um euer Verständnis.

GIVEN THE CURRENT SITUATION WITH COVID-19, UNFORTUNATELY WE ARE NOT ABLE TO PROVIDE ASYLUM-COUNSELLING IN OUR OFFICE RIGHT NOW! PLEASE DO NOT HESITATE TO CONTACT US VIA MAIL OR PHONE (YOU CAN FIND OUR CONTACT INFO AT THE BOTTOM OF THIS PAGE). WE WILL TRY TO SUPPORT YOU AS BEST AS WE CAN THROUGH ONLINE-COUNSELLING!

KOCHBUCH

Das neue Kochbuch „Die Welt kocht“ ist da!

„Die Welt kocht“ ist mehr als ein Kochbuch. Neben über 80 Rezepten aus 24 Ländern auf vier Kontinenten enthält es Hintergrundinformationen zu der jeweiligen nationalen Menschenrechtslage, Zahlen und Fakten zu Asylsuchenden und Wissenswertes zum Recht auf Asyl. Das Buch erschien erstmals Anfang der 1980er Jahre und ist das Ergebnis aus der Geflüchtetenarbeit der Amnesty-Asylgruppe in Münster. Bei unseren Beratungen kommen wir mit Menschen aus verschiedenen Ländern zusammen, lernen nicht nur ihre persönlichen Schicksale und Geschichte, sondern oft auch ihre Esskultur und Essgewohnheiten kennen. Seit fast 40 Jahren sammeln wir Rezepte von Menschen, denen wir bei unserer Arbeit begegnen. Wir treffen uns zu Kochabenden und probieren uns gemeinsam durch die Küchen dieser Welt. Unsere Erfahrungen und kulinarischen Entdeckungen möchten wir mit unserer bereits 9. Auflage mit allen Kochbegeisterten teilen.

Ab dem 23.11.2020 ist die 9. Auflage unseres Kochbuchs erhältlich. Wir freuen uns sehr, euch das neue Kochbuch endlich zeigen zu können. Fotos von unseren Kochabenden und weitere Infos zum Buch findet ihr auf unserer Instagram-Seite.

Wie könnt ihr das Kochbuch kaufen?

Bitte schreibt uns eine E-Mail mit folgenden Informationen an bestellung@dieweltkocht.de:

  • Wie heißt ihr?
  • An welche Adresse sollen wir das Kochbuch schicken?
  • Wie viele Exemplare möchtet ihr kaufen?

Wie geht es anschließend weiter?

Nach Erhalt eurer E-Mail verpacken wir das Kochbuch liebevoll per Hand und verschicken es zusammen mit der Rechnung zeitnah an die mitgeteilte Adresse. Bitte überweist den Rechnungsbetrag innerhalb der angegebenen Frist an die in der Rechnung angegebene Bankverbindung. Andere Zahlungswege stehen nicht zur Verfügung. Wir bemühen uns, dass das Kochbuch so schnell wie möglich bei euch eintrifft. Bitte beachtet, dass es aufgrund der aktuellen Situation auch bei uns zu Verzögerungen kommen kann. Habt ihr noch weitere Fragen? Zögert nicht, uns direkt bei Instagram oder unter bestellung@dieweltkocht.de zu kontaktieren. Wir freuen uns auf euch 😊

Außerdem könnt ihr unser Kochbuch in Münster im Weltladen auf der Hammerstraße und Weltladen la tienda auf der Frauenstraße kaufen.

191 Seiten, verdeckte Spiralbindung, Münster 2020, ISBN 978-3000649936, Preis: 19,50 Euro (zzgl. Portokosten)

AUFKLÄRUNGSARBEIT

Wir machen auf die Situation von Asylsuchenden und Geflüchteten aufmerksam.

  • Durchführung von Vorträgen und Workshops in Schulen und Geflüchtetenunterkünften zu den Themen Menschenrechte, Asyl und Flucht
    Schreibt uns bei Interesse gerne eine Mail an amnesty.asylgruppe.ms@gmail.com!
  • Organisation von Vorträgen (z.B. „Wir nehmen Rassismus persönlich“ am 16.03.2019)
  • Infostände bei Veranstaltungen (z.B. Hafenfest am 31.05.2019)

GRUPPENSTUNDE
Wir treffen uns jeden Donnerstag um 20 Uhr zu einer virtuellen Gruppenstunde.

MÖCHTEST DU MITMACHEN?
Interessierte sind herzlich willkommen an unserer Gruppenstunde teilzunehmen. Bitte schreibt uns vorher eine kurze E-Mail an amnesty.asylgruppe.ms@gmail.com.

KONTAKT

Handy: +49 160 93232540

E-Mail:       amnesty.asylgruppe.ms@gmail.com

Instagram: amnesty_asylgruppemuenster

18. Februar 2021