Hochschulgruppe Münster


Menschenrechte sind wichtig – immer, überall und bedingungslos. Das gilt noch viel mehr während einer globalen Pandemie und es gilt insbesondere für Kinder. Denn Kinder sind nicht nur besonders schutzwürdig, sie haben auch besondere Rechte.
 
Das Bewusstsein für Kinderrechte ist vor allem für jene relevant, die das Thema direkt betrifft: Die Kinder selbst. Um dieses Bewusstsein spielerisch zu stärken, haben wir dieses Mal- und Aufgabenheft erstellt. Insbesondere während der noch andauernden »Corona-Krise« vermittelt die vorliegende Mappe zuhause oder im Unterricht wertvolle Informationen leicht und kreativ. Das Heft ist eine Einladung an Eltern, Lehrer*innen und Betreuer*innen, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen und Denkanstöße zu geben.

Klickt einfach auf dieses Bild, um die Mappe herunterzuladen:
19. April 2021